Erster Anbieter für neuen Coaching Ansatz in Deutschland: Was ist Immunity-to-Change Coaching?

Von: admin, Tags: coaching change

Stellen Sie sich vor, Sie hätten ein psychisches Immunsystem. Ebenso wie das Immunsystem des Körpers bewahrt es Sie vor Gefahren. Manchmal wehrt das körperliche Immunsystem Gefahren ab - die den Körper nicht wirklich bedrohen. Dann spielt das Immunsystem verrückt.

Das kann unser psychisches Immunsystem auch. Vielleicht wehrt es eine Veränderung ab, die Sie gerne erreichen wollen? Dann sind Sie gegen diese Veränderung immunisiert. Das kann sich anfühlen wie mit einem Fuss auf dem Gas – dem anderen Fuss auf der Bremse. Das Immunsystem blockiert die Verhaltensänderung. Wir stecken fest.

So erklären die Harvard-Psychologen Bob Kegan und Lisa Lahey warum Veränderung so schwer sein kann und so viele Veränderungsvorhaben scheitern. Beide haben ein Coachingverfahren entwickelt, das helfen kann die Immunität gegen Veränderung zu überwinden. Mit diesem Ansatz kann man lernen sein Immunsystem zu kontrollieren - anstatt vom Immunsystem kontrolliert zu werden. Wir haben uns ausbilden lassen und sind erster Anbieter von Immunity to Change Coaching in Deutschland. Was das im Coaching bedeutet erklärt Johannes Willms in einem kurzen Video hier. Mehr zu den Hintergründen im nächsten Artikel.